Terminvereinbarungen 0175 / 94 14 856

Chiropraktik

Chiropraktik

mit Hilfe verschiedener Grifftechniken Beweglichkeit wiederherzustellen

Ausleitungsverfahren

Ausleitungsverfahren

Zu ihnen zählen das althergebrachte Schröpfen

Irisdiagnostik

Irisdiagnostik

Der Blick in die Augen birgt eine Fülle an Informationen

Irisdiagnostik

Der Blick in die Augen eines Menschen mit Hilfe eines Mikroskops verrät
dem geübten Heilpraktiker eine immense Fülle an Informationen über die
Funktionsweise des Körpers und der inneren Organe.

Verfärb ungen, Linien, Bögen, Auflagerungen und Einbuchtungen an bestimmten Stellen
der Iris berichten über ererbte Belastungen, gegenwärtige Einschränkungen und deren
Auswirkungen auf die Zukunft.

Bei dieser Methode erhält der Therapeut keine "Diagnose" im eigentlichen Sinne.
Sie ist vielmehr vergleichbar mit Laborwerten oder einem EKG, welche ja auch keine Diagnose,
sondern einen Befund liefern. Erst die Interpretation der Iris-Zeichen ermöglicht eine Diagnose.